News

Wellness-Weekend

Wellness-Weekend

Der perfekte Ort, um im Herbst ein paar Tage so richtig zu relaxen? Das VillaVerde Aparthotel in Algund bei Meran. Eine historische Jugendstilvilla aus dem Jahr 1908, die mit viel Gefühl und Stil um einen modernen Neubau erweitert wurde. Entstanden ist eine Art Gesamtkunstwerk mitten in einem Park mit Traumblick auf die Berge. Dieses Haus wird von drei Frauen der Hoteliersfamilie Oberhofer-Kiniger geführt. Heidi und ihre Töchter Judith und Paula setzten im ganzen Hotel mit einzigartigen Fundstücken von Flohmärkten und aus Antiquitätenhandlungen besondere Akzente.
Die bunten Tapeten mit Pflanzen- und Tiermotiven wurden extra fürs Haus vom Kreativstudios Peppis aus Südtirol kreiert.

Jedes der 35 hellen, voll ausgestatteten Wohlfühl-Apartments besitzt entweder einen kleinen Garten oder eine Terrasse mit Bergblick. Vintage-Fans werden die beiden 75 Quadratmeter großen Apartments in der Jugendstilvilla lieben: Neben freistehender Badewanne, historischer Wandbemalung und hohen Decken schmücken ausgesuchte alte Möbelstück die Einrichtung dieser Zimmer. 


Jeden Morgen von 7:30 bis 11 Uhr servieren Köchin Hannelore und ihr Team hausgemachten Marmeladen und andere Leckereien, dazu frische Bio-Brotspezialitäten aus der Region, Müsli und Eierspeisen. Die Zutaten stammen von den Bauern, Imkern und Molkereien der Gegend. Herrlich entspannend: der „Salone“-Spa mit seinen drei Ruheräumen mit Blick auf den Park, dazu Bio-Sauna, Dampfbad und Finnischer Sauna im Freien. Im 25 Meter langen, beheizten Outdoorpool oder im Naturbadeteich können die Gäste nach Belieben abtauchen. Lust auf einen Stadtausflug ins zirka zehn Minuten entfernte Zentrum von Meran? Dafür stehen hoteleigene E-Bikes bereit (Apartment pro Nacht ab ca. 259 €, www.villaverde-meran.com).


Copyright: Günter Standl


Produkt zur Wunschliste hinzugefügt